Samstag // 17.02.2024 // 20:30 Uhr

 


 

Die Band Mentary spielt ausschließlich eigene Lieder.
Die Musiker verwenden aber auch Elemente aus anderen Stil-Richtungen.
Die Lieder wurden nur für Gitarre geschrieben.
Die Band hat sie für Rockband-Besetzung umgeschrieben.
Die Musiker sind auch durch andere fränkische Bands bekannt.

 


 

Die Band MENTARY spielt ausschließlich eigene Songs.

 

Der Songwriter, Sänger und Gitarrist Mike Parsa schrieb die Stücke innerhalb der letzten fünfzehn Jahre zunächst für Solointerpretationen.
Die Band Mentary hat die Stücke jetzt für klassische Rockbandbesetzung arrangiert.

 

Trotz der Originalität und Eigenständigkeit scheuen sich die Musiker nicht vor Orientierungen an ganz klassischen Elementen der Genres Rock, Blues, Reggae und Funk mit jazzigen Elementen und integrieren diese teilweise in Zitaten mit hintergründigem Schmunzeln. Eingängige Popsongs wechseln mit ausgefeilten Arrangements.

 

Die vier Musiker zeigen ihre Routine in verschiedenen Bands und sind dafür im Fränkischen Raum nicht nur unter Kollegen bekannt.

 

Garantiert sind an diesem Abend Originalität und Abwechslung in routinierter Live-Präsentation mit viel Spiellust. Mike und Annabel Parsa (Voc./Git.), Moritz Fris (Drums), Tilo Wittkowski (Keyb.), Erich Endres (Bass)

Was?

Rock-Konzert

Wer?

Mentary

Wann?

Samstag // 17.2.2024 // 20:30 Uhr

Wo?

KUFA

Eintritt?

regulär: 10 € // ermäßigt: 8 € // Bei "B" im Behindertenausweis ist die Begleitperson frei

Veranstalter

KUFA

Zur Veranstaltungsübersicht