Die Lebenshilfe Bamberg setzt sich für kulturelle Bildung ein.

 

Ziel ist:

• Begegnung und Austausch von unterschiedlichen Menschen. 
• gemeinsam Kunst und Kultur schaffen.

• Umsetzung der UN-Behindertenrechts-Konvention.

 

Man kann sich in vielen Bereichen ausprobieren:

Zum Beispiel:
• Tanz, Theater, Musik, Rhythmik
• bildende Kunst und Gestaltung
• Film, Video, Fotografie
• Literatur, Poesie
• Spiel und Zirkus

 

Die Angebote sind auch für Menschen,
die nicht in der Lebenshilfe sind.

 

Sie bekommen Unterstützung.

Zum Beispiel:
• einen Fahr-Dienst
• oder eine Begleit-Person

 

Melden Sie sich unter: 0951 / 1897 2105